Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Lazanou - Wellington

lazanou 1lazanou 2 Die Lazanou Farm ist eine klassische Bilderbuchfarm, die einen eigenen Mikrokosmos darstellt. Alle Aktivitäten der Farm, die Gebäude, die Weinberge und ein eigener kleiner See liegen in einem in sich geschlossenen Areal. Bevor Josef Lazarus und Candice Stephanou die Farm im Mai 2002 kauften, war es kein Weingut, sondern eine Rebschule. Einen Weinberg mit 1987 gepflanzten Chenin Blanc Reben haben sie übernommen, der Rest wurde neu angelegt. Das Weingut ist eines der kleinsten Weingüter Südafrikas. Von den 8,5 ha Farmland sind nur 5,5 ha mit Reben bestockt. Zwischen den Weinbergen finden sich immer Zonen der Biodiversität. Damit wird die Monokultur unterbrochen und der Kampf gegen Krankheiten und Schädlinge auf natürliche Art unterstützt. Auf der Farm gibt es auch Kuhweiden, eine Olivenplantage, Obstbäume und eine Vogelauffangstation. Enten und Hühner sorgen für schneckenfreie Weinberge. Die noch junge Kellermeisterin Rolanie Lotz pflegt einen frankophilen Stil bei der Bereitung der Weine. Weine aus der Chenin Blanc-Traube fallen in Südafrika gern etwas langweilig und neutral aus. Die Chenin-Blanc Weine von Lazanou erinnern an die komplexen, reinsortigen Weine von der Loire, dem Stammland dieser Rebsorte. Mit dem Stil der Cuvée aus Syrah und Mourvèdre kommt Rolanie dem gemeinsamen Vorbild aus dem Norden der Rhône mehr als nahe.
Biowein bei vinoverde.de - dem Bioweinhandel mit der großen Auswahl. Unsere Partner.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten,
Mindestalter für Einkauf 18 Jahre,
Spirituosen enthalten Farbstoffe,
Wein enthält Sulfite.