Fleur et Sekt mit Holunderblütensirup

Fleur et Sekt vereint zart duftende Holunderblüten mit der prickelnden Frische eines Schaumweines. Die Holunderblüten stammen aus biologischem Anbau, sie wurden natürlich und schonend zu Sirup verarbeitet, der dem Getränk seine feine Süße verleiht. Die dezente Perlage und der einzigartig würzig-blumige Duft von Holunderblüten machen Fleur et Sekt zu einem spannenden Aperitif. Mit nur 7 % Vol. Alkohol ein unbeschwertes Vergnügen. Die Trauben für den Sekt kommen aus Spanien, die Holunderblüten aus Deutschland. Der Fleur et Sekt erfreut sich bei unseren Kunden großer Beliebtheit und wurde vom Start weg – ihn gibt es erst seit Anfang diesen Jahres – zu einem der meistverkauften Weine unseres Sortiments. Unser Tipp: Kühlen Sie den Fleur et Sekt stark runter oder genießen Sie ihn auf Eis. So geht die Süße des Holunderblütensirups zurück. Mit einer halben Limette und zwei Stängel frischer Minze wird der Fleur et Sekt zum Hugo, einer Sommeralternative zu Prosecco Aperol. Wie auch immer Sie den Fleur et Sekt genießen, der Sekt mit Holunderblütensirup ist ein Getränk, das seinen Geschmack ausschließlich den biologischen Zutaten verdankt und nicht wie die meisten anderen Trendgetränke künstliche Aromen dafür benötigt. Fleur et Sekt – mehr Sommer im Glas geht nicht!

Fleur et Sekt

Fleur et Sekt

Author Description

Steffen Krischak

There are 1 comments. Add yours

  1. 23rd August 2012 | Bettina Ehrling says:
    Bacchus mag wohl auch under cover gearbeitet haben, anders lässt sich nicht erklären, wie manche Nationen derart leckeren Wein herstellen.

Join the Conversation

You must be logged in to post a comment.